Bode unterstützt die Zeitung Heimspiel

Christian Bode erstellt ihren Energieausweis und unterstützt die Zeitung “Heimspiel“, Sportportal für Amateurfußball im Münsterland:

Sechs Tore in einer Halbzeit!

MÜNSTER. (aus Heimspiel vom 19.09.2013) Im Berufsleben berät er vor allem Privatkunden in Energiefragen, privat ist Christian Bode ein großer Fan des Amateurfußballs. Was läge da näher, als unserer Arbeit unter die Arme zu greifen?

„Ich fühle mich dem Fußball in der Region verbunden und finde die Arbeit vom Heimspiel toll“, sagt der ehemalige Stürmer von RW Mastholte. „Ich war in der Kreisliga D damals ein gefürchteter Stürmer. Bekannt für meine gute Übersicht und einen kleinen Radius“, lacht der gelernte Heizungsbauer. Das Spiel seines Lebens Ein Spiel ist Bode auf ewig im Gedächtnis hängen geblieben: Vor knapp 15 Jahren erzielte der Offensivmann in der Kreisliga D Partie gegen die DJK Wiedenbrück (13:0) sechs (!) Treffer in der zweiten Halbzeit. „Der Trainer wollte mich damals schon rausnehmen, weil ich in der ersten Hälfte nichts getroffen habe“, erinnert sich Bode gern zurück.

Nach seiner aktiven Zeit in Mastholtes 3. Mannschaft sattelte Bode um, lief in der münsterschen Hobbyliga auf. Hier wurde er als Libero zum Abschluss seiner Karriere mit dem FC Real 91 Meister. „Man soll aufhören, wenn’s am schönsten ist“, so Bode. Und was ist das Besondere an Bodes Planungsbüro für Energieeffizienz? Zum einen ist das Unternehmen vollkommen unabhängig von Industrievertretern oder Stromversorgern. Des Weiteren steht bei Bode die individuelle Beratung und das Wohl des Kunden im Vordergrund. Bode macht sich zum Ziel, dem Bauherrn und Architekten eine zukunftsweisende und funktionsgerechte Lösung zu bieten, die ein passendes Preis/Leistungsverhältnis garantiert. Besonderes Augenmerk liegt in der Integration von umweltfreundlichen und energiesparenden Lösungen in das Gesamtkonzept. Durch die Listung bei der KfW können Beratungen für den Neubau und die Sanierung von hocheffizienten Gebäuden bezuschusst werden. Zudem beraten Bode und seine drei Mitarbeiter bei der Energieverwendung in Wohngebäuden. Die VorOrtBeratung (BAFA), Energetische Fachplanung von KfWEffizienzhäusern und Einzelmaßnahmen sowie Baubegleitung von KfW-Effizienzhäusern und Einzelmaßnahmen sind Teil seines Portfolios. Nicht nur auf dem Platz findet Bode also immer die richtigen Lösungen

…………………………………………………

„Team Heimspiel“ – so heißt der Sponsorenpool der Zeitung Heimspiel. In loser Reihenfolge stellt sie Unternehmen vor, die mit Ihrem Sponsoring (print und online) ihre Verbundenheit zum lokalen Fußball unterstreichen und ihn so fördern. Weitere Informationen zum „ Team Heimspiel“ finden Sie auch auf dem Internetportal http://www.heimspiel-online.de