Öffentlichkeitsarbeit und Partizipation der Bürger

Kommunale Energieeinsparung und die Erreichung von Klimazielen ist ohne Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern nicht möglich. Wir vom Planungsbüro Bode können Sie dahingehend auf unterschiedlichste Art und Weise unterstützen.

Bürger an kommunaler Energiepolitik beteiligen

Aufgrund unserer Expertise können wir auf ein umfangreiches Portfolio von Fachvorträgen zu aktuellen Themen aus der eigenen Praxis oder externer Kontakte zurückgreifen. Diese Vorträge wurden beispielsweise bei Bürgerveranstaltungen oder Netzwerktreffen gehalten und können je nach Wunsch angepasst werden. Häufig gewünscht sind beispielsweise Erläuterungen zu unterschiedlichsten Heizungs- und Lüftungstechniken oder Wärmeschutz- und Dämmmaßnahmen. Aber auch spezielle Fragestellungen wie der sommerliche Wärmeschutz nach DIN 4108-2 werden im Zuge des Klimawandels immer gefragter.

Neben den Bürgerveranstaltungen bieten wir auch die Möglichkeit der Durchführung von Workshops oder Bürgerbefragungen. Ein wesentliches Thema ist grundsätzlich auch die Einbindung von Schulen und speziell der Schülerinnen und Schülern, da so ein Grundstein für eine nachhaltige Klimapolitik geschaffen werden kann.

Unser Angebot: Öffentlichkeitsarbeit und Begleitung Ihrer Projekte

Sie benötigen Hilfe bei der Beteiligung von Bürgern zur Erreichung kommunaler Energieziele? Wir unterstützen Sie gerne bei Bürgerveranstaltungen jeglicher Art (z. B. Workshops, Bürgerbefragungen, (Fach-)Vorträge). Wir organisieren in Absprache mit Ihnen Veranstaltungen und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Als Energieberater beraten und referieren wir zudem unabhängig, hersteller-, anbieter- und vertriebsneutral. Insgesamt greifen wir auf umfangreiche Erfahrungen in der Praxis zurück.

  • Vorträge
  • Workshops
  • Bürgerveranstaltungen
  • Bürgerbefragungen
  • Einbindung von Schulen/Schülern

Ansprechpartner

Sebastian Rickert M.Sc.
Abteilungsleiter Gewerbe, Industrie & Kommunen

Sebastian Rickert unterstützt das Büro als Umweltingenieur am Standort Münster. Herr Rickert ist verantwortlich für den Bereich Kommunen & Institutionen sowie das Berechnen von Heiz- & Kühllasten, die Erstellung von energetischen Bewertungen und Energieaudits. Zudem ist Herr Rickert unser Experte bei der Gebäudeaufnahme mithilfe eines 3D-Raumscanners.