Was Sie vor der Investition von RLT-Anlagen beachten sollten

Bei der Neuanschaffung oder Sanierung von raumlufttechnischen (RLT-)Anlagen kann durch den Einsatz hocheffizienter Komponenten viel Energie gegenüber ineffizienteren Systemen eingespart werden. Damit können Sie neben den Energiekosten auch eine Einsparung von Treibhausgasemissionen realisieren und somit ein Zeichen gegen den Klimawandel setzen. Durch das BAFA Förderprogramm Querschnittstechnologien werden nicht rückzahlbare Investitionszuschüsse bis zu 103.000 € für den Einsatz dieser besseren Technologie bewilligt.

Mehr erfahren
Kreative Blower-Door-Messung

Blower-Door-Messungen folgen für gewöhnlich einem definierten Ablauf und sollen Luftundichtigkeiten in der Gebäudehülle aufspüren. Manchmal läuft es aber nicht wie geplant und es muss improvisiert werden

Mehr erfahren
Beratung für Bauinteressenten und Sanierer

Die Bode Planungsgesellschaft für Energieeffizienz m.b.H. war bei der diesjährigen Haus Holz Energie Messe vom 05. bis 08. April in Stuttgart vertreten und bot den Messebesuchern Hilfe im Bereich Neubau und Sanierung von Privatimmobilien an.

Mehr erfahren