BAFA-Energietag 2022

BAFA-Energietag 2022

Unter der Überschrift BAFA Energietag 2022 fand am 11.10. in Frankfurt am Main eine Informationsveranstaltung statt. Als Schirmherr des Events führte das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle durch die Agenda.

Für die Kolleginnen und Kollegen der Bode Planungsgesellschaft für Energieeffizienz gab es auf dem BAFA Energietag in diesem Jahr viele wissenswerte Informationen zu brandaktuellen Energie- und Klimathemen.

An Herausforderungen mangelt es nicht

Mit dem Blick auf die Frage, was die Bürgerinnen und Bürger in den nächsten Jahren erwartet, wurden neben dem aktuellen Stand bei den Energie-Förderprogrammen auch neue Studien zum Thema Energiewende in den Bereichen Industrie, Fachkräfte, Gebäude und Wärme vorgestellt und diskutiert. An praxisnahen Beispielen aus der Industrie wurden energieeffiziente Optimierungsmöglichkeiten und deren fördermittelgestützte Umsetzbarkeit vorgerechnet.


Handeln – jetzt!

An der Dringlichkeit der nötigen Umsetzung von Transformationsvorhaben ließen die Referentinnen und Referenten keinen Zweifel. Einen Tag vor der Veranstaltung wurde an Herrn Olaf Scholz eine Liste mit Vorschlägen zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger übergeben. Diese wurde zuvor durch eine eigens gebildete Gaskommission vom Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung erarbeitet.

Und der Staat macht mit seinen Forderungen ernst. Zwar durch das Inkrafttreten der EnSimiMaV am 01.10.2022 bereits bekannt, aber nochmal genauer beschrieben, wurde die Umsetzungspflicht von Energieeffizienzmaßnahmen für energieauditpflichtige Unternehmen, gemäß EDL-G mit einem Energieverbrauch, größer als 10 GWh pro Jahr. Ein wichtiger Schritt in die Richtung der dringend nötigen Realisierungsphase.

Auch die Erkenntnis, das gut 20 % der durch Energieberater erstellten individuellen Sanierungsfahrpläne mangelhaft sind, wurde thematisiert. Ein Grund mehr, sich mit seinem Vorhaben an gutgeschulte und fachkundige Experten zu wenden.


Rückblickend war der Tag in Frankfurt aufschlussreich und informativ. Unser Bode-Team tauschte sich mit vielen Experten der Branche aus und verließ das Event gut vernetzt, mit vielen neuen Erkenntnissen, die für die sachkundige Beratung unserer Kunden sehr hilfreich sein wird.