Paderborn

Energieberatung für private, gewerbliche und kommunale Immobilien in Paderborn

Der Kreis Paderborn hat 2011 ein integriertes Klimaschutzkonzept beschlossen, das die Verbesserung der Energieeffizienz, die Senkung der Energiekosten und die Förderung erneuerbarer Energien vorsieht. Als Planungsbüro für Energieeffizienz sehen auch wir genau darin unsere Aufgabe. Wir beantworten Ihnen gerne Fragen zur Energieberatung, Energieausweise, KfW Fördermitteln sowie der TGA Planung und unterstützen Sie bei der Umsetzung!

Klimaschutz auf lokaler Ebene in Paderborn

Damit Klimaschutz gelingen kann, muss auf lokaler Ebene angesetzt werden. Nur wenn konkrete, umsetzbare Maßnahmen definiert werden, kann auch das große Ganze gelingen. Für den Kreis Paderborn bieten wir an, Unternehmen, Kommunen und privaten Haushalten bei der Verbesserung der Energieeffizienz zu helfen.

Vier Abteilungen für private Immobilien, Gewerbe, Kommunen und TGA-Planung

Gegründet 2012 in Münster stehen wir unseren Kunden bei allen Fragen rund um Energieberatung, Energieausweise, KfW-Fördermittel und der TGA-Planung beratend zur Seite. Bei Bode arbeiten qualifizierte Mitarbeiter und Ingenieure aus vielen Fachrichtungen – von Umwelt- und Energietechnik über Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik und Luft- und Raumfahrttechnik bis hin zu Chemieingenieurwesen, Architektur, Heizungstechnik und Anlagentechnik. Auch wenn alle Abteilungen autark arbeiten, profitieren alle Mitarbeiter vom ständigen Wissensaustausch und der breiten Ausrichtung des Unternehmens. Unser Hauptziel, ressourcenschonende, nachhaltige und gleichzeitig wirtschaftliche Lösungsansätze zu generieren und umzusetzen, zieht sich dabei wie ein roter Faden durch alle Themenfelder.

Standorte Bode - Paderborn

Bode Planungsgesellschaft für Energieeffizienz m.b.H.

Netheteich 4
34439 Willebadessen

Telefon: +49 (0)160 90170598 · E-Mail: info@bode.ms

Kontaktzeiten: Montag bis Donnerstag: 8:30 – 17:30 Uhr · Freitag: 8:30 – 15:30 Uhr

Der Standort

In Paderborn finden Sie uns seit 2015. Hier stehen Ihnen unsere Mitarbeiter der Bode Planungsgesellschaft für alle unsere angebotenen Leistungen zur Verfügung.

Energieausweise und Fördermittel für private Immobilien

Die Abteilung für private Immobilien unterstützt u.a. bei der Erstellung von Energieausweisen, kümmert sich um den hydraulischen Abgleich und nimmt Blower-Door-Messungen vor. Dank modernster Gerätschaften wird der Energieverbrauch präzise analysiert und mögliche Maßnahmen empfohlen. Bei der Umsetzung der Maßnahmen kann auf Förderungen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und des Bundesamts für Ausfuhrkontrolle (BAFA) zurückgegriffen werden. Wir helfen gerne bei der Ermittlung verfügbarer Mittel und der Beantragung.

Individuelle Konzepte zur Energieeinsparung für Unternehmen in Paderborn

Für Nichtwohngebäude gilt unser Credo “Einsatz mit Mehrwert”. Klimaschutz ist kein Selbstzweck, sondern Unternehmen sparen durch den verringerten Energieverbrauch unmittelbar Geld. Wir unterstützen bei der Einführung eines Energiemanagementsystemsnach DIN EN ISO 50001, erstellen Sanierungsfahrpläne und Energieaudits nach DIN EN 16247-1 und ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung des Energieverbrauches durch den Einsatz eines geeigneten Energiemonitoring und Messsystems. Mit Leistungen, Technik und Know-how auf dem aktuellsten Stand.

Klimaschutzkonzepte für Kommunen

Die Bode Planungsgesellschaft unterstützt Kommunen dabei, ihre Ziele im Bereich Energie und Klimaschutz zu erreichen: Wir erstellen integrierte Energie- und Klimaschutzkonzepte sowie individuell zugeschnittene Teilleistungen wie Beratung zur Klimafolgenanpassung und CO₂-Bilanzen sowie Energieeinspar- und Sanierungskonzepte. Damit sorgen wir dafür, dass die Wünsche der Kommunen optimal berücksichtigt werden und kümmern uns zudem um Fördermittel aus der Kommunalrichtlinie für öffentliche Einrichtungen und finanzschwache Kommunen.

TGA-Planung für alle Kundengruppen und Anforderungen

Als TGA- Fachplaner decken wir die Bereiche Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs- und Elektrotechnik ab. Aber auch der Einfluß der Gebäudehülle wird durch unsere Experten aus dem Bereich Bauphysik nicht vernachlässigt. Wir verfolgen die Philosophie, dass jede Maßnahme, ganz gleich ob Neubau oder Bestandsgebäude eine individuelle Planung in Abhängigkeit von der späteren Nutzung und den daraus resultierenden Bedürfnissen erfordert. Der Dialog zwischen allen beteiligten Parteien ist ein wichtiges Mittel, um das optimale Konzept zu erarbeiten. Bei der anschließenden Fachplanung gilt es unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Vorschriften stets die Auswirkung auf andere Gewerke im Blick zu haben.

Ihre Energieberatung für Paderborn

Haben Sie Fragen zu den oben genannten Schwerpunkten? Oder benötigen Sie Hilfe und Unterstützung bei Fragen bezüglich Förderungen? Dann melden Sie sich bei uns! Unsere Experten helfen Ihnen sehr gerne!

Ansprechpartner

Karl-Heinz Rehage
Akquise und Projektabwicklung TGA, Schwerpunkt HKLS

Karl-Heinz Rehage leitet die TGA Akquise und ist Ansprechpartner in der Projektabwicklung TGA mit dem Schwerpunkt HKLS. Herr Rehage erarbeitet die Konzeptentwicklung, Leistungsbeschreibungen und unterstützt bei der Bauleitung. Herr Rehage ist gelernter Zentralheizungs- und Lüftungsbauer und war zuvor langjährig im technischen Einkauf und Vertrieb für einen renommierten deutschen Heizkesselhersteller tätig.